zb: Apotheke, Maschinenbau, Arzt
WZ-Code : 38.22.0
Sammlung, Behandlung und Beseitigung von Abfällen; Rückgewinnung (WZ-Code: 38)
Diese Abteilung umfasst die Sammlung, Behandlung und Beseitigung von Abfallstoffen. Dazu zählt auch die Beförderung von Abfallstoffen auf kommunaler Ebene und der Betrieb von Anlagen der stofflichen Rückgewinnung (d. h. von Anlagen, die Wertstoffe aus Abfallströmen heraussortieren).


Folgende Gruppen gehören dem WZ-Code 38.22.0 an:



Abfallbeseitigung, biologische von gefährlichen Abfällen

Abfallbeseitigung, thermische von gefährlichen Abfällen

Abfalldeponien für gefährliche Abfälle

Abfälle, schwach radioaktive aus Krankenhäusern usw., Behandlung

Abfallverbrennungsanlagen für gefährliche Abfälle

Abfallzerkleinerung von gefährlichen Abfällen

Asbestentsorgung

Behandlung und (Zwischen-) Lagerung radioaktiv kontaminierter Bauteile

Biologische Abfallbeseitigung gefährlicher Abfälle (nicht Herstellung von Kompost)

Bombenentschärfung auf einem Sprengplatz

Entsorgung kontaminierter Abfälle

Entsorgung von Chemikalien

Entsorgung von Krankenhausabfällen

Erddeponien (gefährliche Abfälle)

Giftmüllbehandlung und -vernichtung

Müllverbrennung (gefährliche Abfälle)

Munitionsbeseitigung auf einem Sprengplatz oder in einer Anlage

Rückbau von Atomkraftwerken / Kernkraftwerken (im Sinne der Beseitigung gefährlicher Abfälle)

Schuttabladeplätze für gefährliche Abfälle

Spalt- und Brutstoffe (Behandlung, Beseitigung und Ablage des radioaktiven Atommülls)

Thermische Abfallbeseitigung gefährlicher Abfälle

Tierkörperbeseitigung

Tierkörperentsorgung (Abfallverbrennung)

Tierkörperverbrennung

Verbrennungsanlagen (Beseitigung gefährlicher Abfälle)

Vernichten von Kampfmitteln auf einem Sprengplatz

Vernichtung von Kampfmitteln