zb: Apotheke, Maschinenbau, Arzt
WZ-Code : 20.41.0
Herstellung von chemischen Erzeugnissen (WZ-Code: 20)
Diese Abteilung umfasst die Verarbeitung organischer und anorganischer Rohstoffe in einem chemischen Verfahren zu chemischen Erzeugnissen. Hierbei wird unterschieden zwischen der Herstellung von chemischen Grundstoffen (in der ersten Gruppe) und der Herstellung von Zwischen- und Endprodukten durch Weiterverarbeitung chemischer Grundstoffe (s. übrige Gruppen dieser Abteilung).


Folgende Gruppen gehören dem WZ-Code 20.41.0 an:



Autolackpflegemittel, Herstellung

Autopflegemittel, Herstellung

Autopolitur, Herstellung

Bohnerwachs, Herstellung

Fensterputzmittel, Herstellung

Fußbodenpflegemittel, Herstellung

Geschirrspülmittel, Herstellung

Glycerin, Herstellung

Grenzflächenaktive Stoffe und Zubereitungen, organische, Herstellung

Handwaschmittel, Herstellung

Haushaltsreiniger, Herstellung

Kernseife, Herstellung

Lackpflegemittel für Autos, Herstellung

Lederpflegemittel, Herstellung

Metallputzmittel, Herstellung

Möbelpflegemittel, Herstellung

Pflegemittel (nicht Körperpflegemittel, Textilweichspüler), Herstellung

Poliermittel, Herstellung

Putz- und Reinigungsmittel, Herstellung

Raumsprays, Herstellung

Reinigungsmittel (nicht Körperpflegemittel), Herstellung

Rohrreinigungsmittel, Herstellung

Scheuerpasten, Herstellung

Scheuerpulver, Herstellung

Schuhpflegemittel, Herstellung

Seifen (Nicht für die Körperpflege), Herstellung

Seifenflocken, -pulver, -späne und -nadeln, Herstellung

Spezialwaschmittel, Herstellung

Spülmittel, Herstellung

Teppichreinigungsmittel, Herstellung

Textilreinigungsmittel (nicht Textilweichspüler), Herstellung

Universalwaschmittel, Herstellung

Wachse, künstliche und zubereitete, Herstellung

Waschhilfsmittel, Herstellung

Waschmittel, Herstellung

WC-Reinigungsmittel, Herstellung